• Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon

St.Annahof's Solange

Einfach noch heute unfassbar, dass Du gehen musstest. Ein so wundervolles Wesen, eine charmante Kämpferin mit riesigem Herzen. Wie sehr hast Du mein Herz berührt... Du hast es so sehr geliebt, zu springen - kaum hast Du ein Hindernis gesehen, hast Du gelebt: Ohren nach vorne, voll konzentriert, dem Reiter alles verziehen und jeden Fehler von ihm korriegiert. Nach einem Concour aus der Halle, ein kleines Kind auf Deinen Rücken - das perfekte Kinderpferd...  Stolz, dezent reserviert. traumhafte Gänge - auf Deinem Rücken durfte ich erfahren was es heisst, auf einem Pferd zu schweben! Ich werde diesen ersten Ausritt durch den Wald nie vergessen! 

Wie habe ich mich gefreut, als Du nach unserem Umzug von Bassersdorf nach Lottstetten auf der Weide herum getanzt bist! Wie schön war es zu sehen, wie Du Dich gefreut hast! Zwei Tage später dieser schreckliche Unfall im Stall: so ganz nebenbei ein Schlag eines anderen Pferdes, Dein Bein erlitt einen Splitterbruch - unrettbar. Ich werde diesen Morgen nie vergessen. Du hast uns so sehr gezeigt, wie gerne Du noch bleiben möchtest... Mein Herz wird dieses Ereignis nie verstehen. Solange, auch heute noch bin ich tief im Herzen traurig. Wie oft habe ich mir schon gewünscht, Du könntest zurück kommen...

Ich hoffe, dass Du nun auf den schönsten Wiesen mit vielen Sprüngen herum toben kannst und einfach Pferd sein darfst. Du hast das Beste verdient!

Ich weiss nicht, ob oder wann ich ganz klar komme damit, dass Du so früh gehen musstest. Ich weiss jedoch, wie sehr ich Dich liebe...

Solange
Solange
Solange Springen
Mehr anzeigen